Laufband Test 2019 – 16 Laufbänder im Vergleich

Sie wollen gesünder leben, mehr Sport machen, Ihre Ausdauer verbessern oder sich sogar auf einen Marathon vorbereiten? Dann ist ein eigenes Laufband das ideale Fitnessgerät für Sie! Wir haben 16 Laufbänder getestet und helfen Ihnen dabei ein passendes Modell zu finden.

Unser Laufband Test 2019

Laufbänder lassen sich gut nach dem Preis, der Geschwindigkeit, dem zulässigen Gewicht und Sonderausstattung gruppieren. Damit Sie sich schnell zurecht finden, präsentieren wir Ihnen unsere Testsieger der wichtigsten Gruppen.

Falls Sie noch weiter Informationen und Hilfe bei der Wahl eines Laufbandes benötigen, finden Sie im Anschluss and unsere Testergebnisse noch einen ausführlichen Ratgeber.

Fytter Erwachsene Mechanisches...*
Sportstech F15 Laufband - Deutsche...*
Sieger Preis-Leistung
Sportstech F37 Profi Laufband-Deutsche...*
Maxxus Laufband RunMaxx 8.1 elektisch u....*
Sportstech DFT200 Büro Laufband,...*
Modell
Fytter Erwachsene Mechanisches...*
Sportstech F15 Laufband - Deutsche...*
Sportstech F37 Profi Laufband-Deutsche...*
Maxxus Laufband RunMaxx 8.1 elektisch u....*
Sportstech DFT200 Büro Laufband,...*
Gruppe
Laufbänder bis 500€
Laufbänder bis 1000€
Schreibtisch Laufband
Geschwindigkeit
-
12 km/h
20 km/h
20 km/h
7,1 km/h
Steigung
3 fach manuell
3 fach manuell
0 - 15% elektrisch
0 - 15% elektrisch
-
Dauerleistung
-
1,5 PS
3 PS
2,75 PS
1 PS
max. Gewicht
100 kg
120 kg
150 kg
140 kg
110 kg
Klappbar
Pulssensor
Bewertung
Preis
326,00 €
448,00 €
ab 699,00 €
1.299,00 €
499,00 €
Prime-Status
-
-
-
-
-
Fytter Erwachsene Mechanisches...*
Modell
Fytter Erwachsene Mechanisches...*
Geschwindigkeit
-
Steigung
3 fach manuell
Dauerleistung
-
max. Gewicht
100 kg
Klappbar
Pulssensor
Bewertung
Preis
326,00 €
Prime-Status
-
Sportstech F15 Laufband - Deutsche...*
Modell
Sportstech F15 Laufband - Deutsche...*
Gruppe
Laufbänder bis 500€
Geschwindigkeit
12 km/h
Steigung
3 fach manuell
Dauerleistung
1,5 PS
max. Gewicht
120 kg
Klappbar
Pulssensor
Bewertung
Preis
448,00 €
Prime-Status
-
Sieger Preis-Leistung
Sportstech F37 Profi Laufband-Deutsche...*
Modell
Sportstech F37 Profi Laufband-Deutsche...*
Gruppe
Laufbänder bis 1000€
Geschwindigkeit
20 km/h
Steigung
0 - 15% elektrisch
Dauerleistung
3 PS
max. Gewicht
150 kg
Klappbar
Pulssensor
Bewertung
Preis
ab 699,00 €
Prime-Status
-
Maxxus Laufband RunMaxx 8.1 elektisch u....*
Modell
Maxxus Laufband RunMaxx 8.1 elektisch u....*
Geschwindigkeit
20 km/h
Steigung
0 - 15% elektrisch
Dauerleistung
2,75 PS
max. Gewicht
140 kg
Klappbar
Pulssensor
Bewertung
Preis
1.299,00 €
Prime-Status
-
Sportstech DFT200 Büro Laufband,...*
Modell
Sportstech DFT200 Büro Laufband,...*
Gruppe
Schreibtisch Laufband
Geschwindigkeit
7,1 km/h
Steigung
-
Dauerleistung
1 PS
max. Gewicht
110 kg
Klappbar
Pulssensor
Bewertung
Preis
499,00 €
Prime-Status
-

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 12:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mechanisches Laufband ohne Motor

Frau auf mechanischem Laufband
Frau joggt auf einem mechanischem Laufband

Das einfachste und günstigste Modell ist das Laufband ohne Motor.

Bei diesen Fitnessgeräten wird das Band mit der eigenen Muskelkraft angetrieben und dabei eine Schwungmasse in Bewegung gesetzt, die für einen kontinuierliche und gleichmäßige Bewegung sorgt.

Das maximale Personengewicht liegt bei ca. 100 kg und die Geschwindigkeit bei ca. 3 – 8 km/h; je nach körperlicher Verfassung.

Was zeichnet Modelle dieser Kategorie meistens aus?

  • Geschwindigkeit: 3 – 8 km/h
  • Steigung: meist dreifach manuell einstellbar
  • Funktionen: Widerstandsregulierung über die Bremse
  • Geeignet für: Walken und einfaches Joggen

Testsieger 2019 in der Kategorie „Mechanisches Laufband ohne Motor“:

Unser Favorit in dieser Kategorie ist das Fyter RU-R01 für ca. 280€.

Es ist ausgesprochen stabil und die Verarbeitung an sich hochwertig.

Die Lauffläche ist mit 121 cm x 35 cm nicht gerade groß, aber typisch für solche Modelle.

Über einen Drehknopf lässt sich die Bremskraft in 8 Stärken einstellen und die Steigung mittel manueller 3-fach Regulierung ebenfalls anpassen.

Der kleine Computer wird mit Batterien betrieben und zeigt Informationen zu Strecke, Geschwindigkeit, Zeit, Puls und Kalorienverbrauch an.

Fytter Erwachsene Mechanisches...
1 Bewertungen
Fytter Erwachsene Mechanisches...*
  • Lauffläche: 121 x 35 cm Steigung: 3-fach manuell einstellbare Steigung : 10 - 14 - 17 % Dämpfungssystem: Schwingungsgedämpfte Lauffläche mit 6 Stoßdämpfern Max. Benuztergewicht = 100 kg Ausklappbarmanuell (Klappmaße= 75 x 65 x 134 cm), 2 -Transportrollen
  • Herzfrequenzmessung: Handpuls Sonderausstattung: Trinkflasche und Halter
  • 5x3cm LCD-Bildschirm 7 Konsole-Anzeige: Scan, Trainingszeit, Geschwindigkeit/RPM, Entfernung, Gesamt-Entfernung, Kalorienverbrauch, Puls.

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 12:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Laufbänder bis 500 Euro

Laufband für unter 500 Euro
Laufband für unter 500 Euro

Bereits für unter 500 Euro können Sie ein Laufband kaufen, dass für viele Einsteiger zum Joggen und gelegentlichem Laufen geeignet ist.

Auf Grund der geringen Motorleistung von ca. 1 – 1,5 PS sind nur entsprechend langsame Geschwindigkeiten von bis zu 12 km/h möglich.

Zudem ist das Personengewicht häufig auf maximal 110 kg beschränkt.

Weil die Steigung meist manuell eingestellt werden muss, verfügen Modelle dieser Preisklasse über keine automatischen Laufprofile mit Höhensimulation.

Auch im Bezug auf Material, Verarbeitung und Größe der Lauffläche müssen Sie leider Abstriche machen.

Was zeichnet Modelle dieser Kategorie meistens aus?

  • Geschwindigkeit: bis 12 km/h
  • Steigung: meist dreifach manuell einstellbar
  • Funktionen: Geschwindigkeits-Profile, Pulsmessung mittels Handsensoren
  • Geeignet für: Walken, gelegentliches Joggen und langsames Laufen

Unser Testsieger der Laufbänder unter 500 Euro ist das Sportstech F15.

Mit ca. 400 Euro bietet das kompakte Laufband Laufgeschwindigkeiten bis 12 km/h und lässt sich dreifach manuell in der Steigung verstellen.

Die Lauffläche ist mit 110 x 40 cm nicht besonders groß, reicht aber für sicheres Walken und Joggen.

Praktisch ist die Tablet-Halterung und die App für zusätzliche Funktionen.

Besonders Highlight: Herzfrequenz-Training ist dank mitgeliefertem Pulsgurt möglich, ohne das Sie die Hände am Laufband haben müssen.

Sportstech F15 Laufband - Deutsche...
68 Bewertungen
Sportstech F15 Laufband - Deutsche...*
  • 3 PS DC MOTOR: langlebig und sehr geräuscharm, unter 75 dB, Geschwindigkeit bis 12 km/h, ideal für Lauf- und Gehtraining, max. Benutzergewicht: 120 KG.
  • LIVE VIDEOS, COACHING & MULTI- PLAYER MODUS: Mit KINOMAP und Sportstech starten Sie jetzt Ihr Next Generation Training. Erleben Sie Home Fitness 2.0 mit der App- kompatiblen Multimediakonsole und der praktischen Tablethalterung!
  • LCD Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung und Anzeige von: Zeit, Entfernung, Geschwindigkeit, Kalorien, Puls - 16 voreingestellte Programme mit unterschiedlicher Intensität + 1 individuelles Programm

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 13:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Laufbänder bis 1000 Euro

Laufband unter 1000 Euro
Laufband unter 1000 Euro

In diesem Preissegment finden Sie unserer Meinung nach die Laufbänder mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis.

Die Motorleistung beträgt meist 2 bis 3 PS, sodass Laufgeschwindigkeiten bis 18 km/h möglich sind.

Auch das Körpergewicht liegt mit maximal 140 kg deutlich über den günstigeren Modellen.

Pulsgesteuertes Training, Pulsmessung mittels Pulsgurt, abwechslungsreiche Laufprofile und elektrische Verstellung der Steigung machen abwechslungsreiches und anspruchsvolles Training möglich.

Auch die Größe der Lauffläche und die Stabilität der Modelle ist deutlich höher.

Was zeichnet Modelle dieser Kategorie meistens aus?

  • Geschwindigkeit: bis 18 km/h
  • Steigung: 0 – 15%, elektrisch verstellbar
  • Funktionen: Pulsgurt, Herzfrequenz-Training, Laufprogramme mit Höhenprofil, persönliche Laufprofile
  • Geeignet für: Joggen und Laufen

Mit ca. 700 € liegt das Sportstech F37 als unser Testsieger deutlich unter den 1000 Euro.

Die 3 PS Dauerleistung und die 130 x 50 cm große Lauffläche ermöglichen ein Laufen von bis zu 20 km/h; ohne dabei Angst haben zu müssen einen Fehltritt zu machen.

Das Cockpit ist aufgeräumt, lässt sich leicht bedienen und zudem mit einem Tablet und App noch um tolle Features erweitern.

Hinweis: Auch hier ist der Pulsgurt im Lieferumfang enthalten.

Sportstech F37 Profi Laufband-Deutsche...
183 Bewertungen
Sportstech F37 Profi Laufband-Deutsche...*
  • SPITZENGESCHWINDIGKEIT: Bis zu 20 Km/h kann unser Laufband erreichen mit einer Motorleistung von 7PS. Außerdem sind bis zu 15% Steigung möglich. Pulsgurt kompatibel für noch effektiveres Training.
  • GELENKSCHONEND: Die 5-lagige Lauffläche + 8 Zonen Dämpfungssystem bietet ein gelenkschonendes Training & ein natürliches Laufgefühl. Durch das Selbstschmiersystem ist kein Nachölen mehr nötig.
  • INTERAKTIVES TRAINING: vorinstallierte Programme ermöglichen ein individuelles Training bei dem Sie durch die App- kompatible 7,5" Multimediakonsole (Kinomap, iFitShow) alles im Blick haben.

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 13:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Profi Laufbänder

Laufband über 1000 Euro
Laufband ab 1000 Euro

Ein Profi Laufband bietet nicht unbedingt mehr Funktionen, aber ist von dem verwendeten Materialien, der Verarbeitung und der Langlebigkeit deutlich besser.

Für regelmäßiges Training, Vorbereitungen auf einen Marathon und Personen mit Qualitätsanspruch sind solche Modelle genau das richtige.

Namenhaften Herstellern wie Maxxus, Kettler oder Horizon Fitness bieten dafür langlebige Laufbänder mit hochwertiger Dämpfung, guten Features und erprobter Technik.

Auch in puncto Reparaturservice macht sich der hohe Anschaffungspreis bezahlt, denn die Markenhersteller verfügen in der Regel über Heim-Reparatur-Services.

Was zeichnet Modelle dieser Kategorie meistens aus?

  • Geschwindigkeit: bis 22 km/h
  • Steigung: 0 – 16%, elektrisch verstellbar
  • Funktionen: Pulsgurt, Herzfrequenz-Training, Laufprogramme mit Höhenprofil, persönliche Laufprofile
  • Geeignet für: regelmäßige und langes Laufen

Mit ca. 1300 Euro bietet das Maxxus RunMaxx 8.1 ein stabiles, hochwertiges und leistungsfähiges Laufband.

Der Motor sorgt mit 2,75 PS Dauerleistung für ruckelfreies Laufen bis 20 km/h.

Zusammen mit der 150 x 51 cm großen Lauffläche und der stabiles Konstruktion sind auch lange Trainingseinheiten kein Problem.

Das hochwertige Dämpfungssystem und die Vielfalt an Trainingsprogrammen und Laufprofilen runden das Konzept des RunMaxx 8.1 ab.

Hinweis: Der Brustgurt von Polar muss leider separat erworben werden.

Maxxus Laufband RunMaxx 8.1 elektisch u....
5 Bewertungen
Maxxus Laufband RunMaxx 8.1 elektisch u....*
  • KLAPPBAR UND PLATZSPAREND: Sie suchen nach einem platzsparenden Profi-Laufband für Ihren Wohn- Keller- oder Fitnessraum? Das MAXXUS RunMaxx 8.1 ist dank seiner klappbaren Lauffläche besonders platzsparend und damit das ideale Sportgerät für Ihr Zuhause. Stabiles Laufband in Studioqualität mit 132kg Eigengewicht und satten 140kg Tragkraft
  • EXTRA GROßE LAUFFLÄCHE: Dank der extra großen Lauffläche (154 x 55 cm) laufen Sie sicher und besonders komfortabel. Das Cushion-Flex-Dämpfungssystem bietet eine hervorragende Absorption des Aufprallschocks und sorgt für gesundes, gelenkschonendes Lauftraining. Für große und schwere Personen bis 140kg Körpergewicht geeignet
  • BÄRENSTARKER MOTOR: Kraftvoller, leise laufender 2, 75 PS Motor (7, 5 PS Peak-Leistung) mit DC-Technologie für Geschwindigkeiten von 1 bis 20 km/h. Erleben Sie ein besonders gleichmäßiges Laufgefühl, dank digitaler Motorsteuerung. Egal ob Walker, Jogger oder Läufer - Für jeden Anspruch das optimale Tempo

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 12:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere einzelne Testberichte

In diesem Abschnitt gehen wir etwas genauer auf die Details der einzelnen Modelle ein und erklären in wenigen Worten was das jeweilige Laufband auszeichnet, was positiv bzw. negativ auffällt und für wen das jeweilige Fitnessgerät geeignet ist.

Einen ausführlichen Testbericht mit allen wichtigen Details verlinken wir noch zusätzlich bei jedem Laufband.

MAXXUS Runmaxx 6.4

Ähnlich wie das Runmaxx 8.1 handelt es sich beim Runmaxx 6.4 um ein sehr hochwertiges und stabiles Laufband von Fitnessgeräte-Hersteller MAXXUS.

Dank des verbauten Gleichstrommotors mit 2,25 PS Dauerleistung sind Laufgeschwindigkeiten von bis zu 18 km/h möglich.

Die elektrische Steigungsverstellung ermöglicht ein abwechslungsreiches Training mit bis zu 12% Steigung.

Das aufgeräumte Cockpit mit einem großen übersichtlichen Display macht die Bedienung und die Auswahl unterschiedlicher Trainingsmodi einfach; auch während dem Training.

Das verbaute Cushion-Deck Flex System sorgt für optimale Dämpfung der großzügigen Lauffläche und einen leisen Betrieb.

Ausgelegt ist das Laufband für Personen bis 130 kg und kostet ca. 460 €.

Empfehlenswert ist das Runmaxx 6.4 für fortgeschrittene Jogger und Läufer. Wenn Sie also gerne regelmäßig laufen, Ihnen Abwechslung wichtig ist Sie ein hochwertiges Laufband unter 800 € dann ist dieses Modell genau das Richtige.

In unserem MAXXUS Runmaxx 6.4 Test erfahren Sie noch weitere Details.

Laufband MAXXUS RunMaxx 6.4 Klappbar -...
15 Bewertungen
Laufband MAXXUS RunMaxx 6.4 Klappbar -...*
  • Dank klappbarer Lauffläche besonders platzsparend und damit das ideale Sportgerät für Ihr Zuhause; Laufband in Studioqualität mit satten 130kg Tragkraft
  • Extra große Lauffläche (140 x 50 cm) für ein sicheres und besonders komfortables Trainingsgefühl; zweifaches Dämpfungssystem für gelenkschonendes Training
  • Kraftvoller leise laufender DC Motor mit einer Spitzenleistung von 5,6 PS (2,25 PS Dauerbetrieb) für Geschwindigkeiten von 1 bis 18 km/h; besonders gleichmäßiges Laufgefühl

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 12:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sport Art Speedrunner 6000

Das Speedrunner 6000 ist ausgesprochen beliebt und kann mit seinen technischen Daten überzeugen.

Der Motor entwickelt 3 PS Dauerleistung und sorgt damit für Geschwindigkeiten von bis zu 22 km/h.

In Kombination mit der elektrisch verstellbaren Steigung von bis zu 15% und den unterschiedlichen Trainingsprogramm ist eine abwechslungsreiches und auch intensives Lauftraining möglich.

Etwas negativ fällt jedoch die eigentliche Konstruktion des Laufbandes im Test auf.

Die Rahmenkonstruktion ist nicht ganz so steif und solide wie die von den MAXXUS Modellen.

Auch das Dämpfungs-System konnte uns nicht komplett überzeugen; vor allem bei schwereren Personen und obwohl das Fitnessgerät bis 150 kg ausgelegt ist.

Positiv fällt jedoch auf, dass eine Brustgurt von POLAR bereits mitgeliefert wird.

Empfehlen können wir das ca. 600 € teure Laufband fortgeschrittenen Läufern, die abwechslungsreich und intensiv trainieren möchten, aber damit zu Gunsten des günstigen Preises auf etwas Qualität verzichten können.

Wie immer erhalten Sie mehr Informationen in unserem ausführlichen Speedrunner 6000 Test.

ArtSport Laufband Speedrunner 6000...
61 Bewertungen
ArtSport Laufband Speedrunner 6000...*
  • Fitnessgerät für Zuhause: elektrisches Laufband mit 6,5 PS Motor für Laufgeschwindigkeiten bis 22 km/h. Ideal zum Laufen, Gehen oder Walken.
  • Abwechslungsreiches Lauftraining: 99 automatische Programme sowie 22 Steigungsstufen sorgen für ein intensives wie abwechslungsreiches Ausdauertraining.
  • Einfache Bedienung: Über die Direktwahltasten stellen Sie Geschwindigkeit und Trainingsprogramm bequem ein. Der Safety-Key gewährleistet höchste Sicherheit.

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 12:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sportstech F10

Das F10 Laufband ist das Einsteiger-Modell des Berliner Fitnessgeräte-Herstellers Sportstech.

Der Gleichstrommoter leistet ca. 1 PS Dauerleistung und ermöglicht Geschwindigkeiten von 10 km/h.

Allerdings lässt sich die Steigung nicht einstellen, was die Variationsmöglichkeiten natürlich stark einschränkt.

Des weiteren ist die Lauffläche mit ca. 100 x 35 cm echt etwas knapp bemessen.

Das Bedienpanel ist einfach und übersichtlich gehalten; kann aber mit einem Tablet und der passenden APP (IOS und Android verfügbar) noch erweitert werden. Ein tolles Feature wie wir finden!

Ebenso positiv fällt auf, dass ein Brustgurt für die automatische Erfassung des eigenen Pulses im Lieferumfang enthalten ist.

Das verwendete Material und die Verarbeitung sing gut, aber nicht ganz so hochwertig wie bei anderen namenhaften Herstellern. Auch das Dämpfungssystem könnte etwas besser sein.

Ingesamt handelt es sich um ein Laufband für Einsteiger, die gerne Walken oder gemütlich Joggen möchten, ohne dabei große Ansprüche an hohe Geschwindigkeiten oder Steigungsprofile zu haben.

Auch der Preis von ca. 350 € macht das Gerät sicherlich für viele Personen interessant und unserem Sportstech F10 Test finden Sie weitere Details.

Angebot
Sportstech F10 Laufband - Deutsche...
219 Bewertungen
Sportstech F10 Laufband - Deutsche...*
  • LEISE UND LANGLEBIG: geräuscharmer und langlebiger 1 PS-DC Motor (unter 68dB) für Geschwindigkeiten bis 10 km/h - optimal für Gehtraining oder Lauftraining - max. Benutzergewicht: 120 KG
  • LIVE VIDEOS, COACHING & MULTI- PLAYER MODUS: Mit KINOMAP und Sportstech starten Sie jetzt Ihr Next Generation Training. Erleben Sie Home Fitness 2.0 mit der App- kompatiblen Multimediakonsole und der praktischen Tablethalterung!
  • INNOVATIVES SCHMIERSYSTEM: das Selbstschmiersystem gibt das Silikonöl gleichmäßig über einen längeren Zeitraum ab. Lästiges, häufiges und unpraktisches Nachölen ist nicht mehr nötig.

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 12:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

MAXXUS RunMaxx 4.2i

Ein weiteres Modell von MAXXUS ist das Runmaxx 4.2i, welches für ambitionierte Hobbyläufer interessant sein dürft.

Der verbaute Motor leistet 1,75 PS Leistung und ermöglicht ein Lauftraining mit bis zu 16 km/h.

Die Steigung lässt sich bis 12% einstellen und zusammen mit den vielfältigen Trainingsprogrammen ist ein abwechslungsreiches Laufen und Joggen möglich.

Die Konstruktion und das Verwendete Material sind, wie von MAXXUS gewöhnt, ausgesprochen hochwertig und langlebig.

Die Lauffläche ist mit 125 x 44 cm ausreichend groß um Fehltritte zu vermeiden.

Ein Brustgurt kann problemlos mittels HRC gekoppelt werden und somit ist auch ein pulsgesteuertes Training möglich.

Das Cockpit ist unserer Meinung nach etwas klein geraten, kann aber mittels Tablet und APP deutlich aufgewertet werden.

Für ambitionierte Hobbyläufer die gerne und abwechslungsreich trainieren möchten ist dieses Modell sicherlich interessant. Wir empfehlen jedoch ca. 100 € draufzulegen und das Runmaxx 6.4 zu kaufen, welches unserer Meinung nach etwas besser ist.

Wie immer finden Sie in unserem MAXXUS Runmaxx 4.2i Test alle weiteren Informationen zu diesem Modell.

Laufband MAXXUS RunMaxx 4.2i Klappbar -...
24 Bewertungen
Laufband MAXXUS RunMaxx 4.2i Klappbar -...*
  • KLAPPBAR UND PLATZSPAREND: Sie suchen nach einem platzsparenden Profi-Laufband für Ihren Wohn- Keller- oder Fitnessraum? Das MAXXUS RunMaxx 4.2i ist dank seiner klappbaren Lauffläche besonders platzsparend und damit das ideale Sportgerät für Ihr Zuhause. Laufband mit satten 110kg Tragkraft.
  • EXTRA GROßE LAUFFLÄCHE: Dank der extra großen Lauffläche (125 x 44 cm) laufen Sie sicher und besonders komfortabel. Der mehrlagige Laufgurt mit Wabenstruktur auf der Oberseite bietet optimale Griffigkeit und wirkt rutschhemmend. Für gelenkschonendes Training sorgt unser "Cushion-Flex-Dämpfungssystem" mit dem Sie laufen wie auf Waldboden.
  • KRAFTVOLLER MOTOR: Kraftvoller, leise laufender 1,75 PS Motor mit DC-Technologie für Geschwindigkeiten von 1 bis 16 km/h. Erleben Sie ein besonders gleichmäßiges Laufgefühl, dank digitaler Motorsteuerung. Egal ob Walker, Jogger oder Läufer - Für jeden Anspruch das optimale Tempo.

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 12:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Christopeit TM 2 Pro

Ein weitere getestetes Laufband ist das TM 2 Pro von Christopeit, welches in Silber-Rot und Silber-Schwarz verfügbar ist.

Angetrieben wird es von einem 1,25 PS Motor, der Laufgeschwindigkeiten von ca. 16 km/h ermöglicht.

Leider ist die Steigung nur händisch verstellbar; Sie müssen also vom Laufband steigen, die Lauffläche manuell in eine von drei Steigungs-Stufen bringen und können dann das Training fortsetzen.

Die Verarbeitung und das verwendete Material sind OK, aber generell treten laut Kundenmeinungen Defekte häufiger auf.

Ebenso negativ fielen auch die Dämpfung und die Tatsache auf, dass man keinen Puls-Brustgurt anbinden kann.

Das Display, die Bedienung und die vorinstallierten Trainingsprogramme sind soweit OK. Die Lauffläche ist mit 120 x 40 cm für ein Laufband dieser Kategorie gut.

Ingesamt betrachtet richtet sich das TM 2 Pro mit einem Preis von ca. 480 € vor allem an Einsteiger zum Walken und Joggen.

Allerdings können wir dieses Modell nicht empfehlen, denn für den Preis erhält man deutlich bessere Modelle, die vor allem auch eine elektrisch verstellbare Lauffläche besitzen.

Ausführliche Details wie immer im Christopeit TM 2 Pro Testbericht.

Christopeit Laufband TM 2 Pro,...
59 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 12:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Newgen Medicals Premium-Laufband

Anders als der Name suggeriert, handelt es sich bei diesem Modell nicht wirklich um ein Premium-Laufband.

Das Fitnessgerät von Newgen Medicals besitzt einen Motor mit 1,5 PS und eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 12 km/h.

Die Steigung lässt sich manuell über die Füße am Ende des Laufbandes in drei Stufen einstellen; dafür muss das Workout allerdings unterbrochen werden.

Die verwendeten Materialien und die allgemeine Verarbeitung ist OK, aber ingesamt ist der Heimtrainer eher etwas klapprig und nicht ganz so hochwertig wie andere Modelle.

Auch das Bedienfeld mit Display ist eher schlicht gestaltet und besitzt nur wenige Funktionstasten. Die Lauffläche ist mit 110 x 40 cm Ok und reicht für die niedrigen Geschwindigkeiten aus.

Unserer Meinung nach wäre das Laufband höchstens zum Walken geeignet.

Aber für den Preis empfehlen wir eher das Sportstech F10, welches für einen sehr ähnlichen Preis deutlich mehr bietet.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie unter Newgen Medicals Premium-Laufand.

Angebot
newgen medicals Treadmill:...
77 Bewertungen
newgen medicals Treadmill:...*
  • Mit dem Profi-Laufband ist der Weg zum Traumkörper leicht • Für Personen bis 120 kg geeignet • Großes LCD-Display zeigt Geschwindigkeit, Distanz, Zeit, Kalorienverbrauch und Herzfrequenz an
  • Profi-Laufband LF-200.premium mit 3 Steigungsgraden: Laufen wie auf ebenen Straßen, Hügellandschaften oder Bergetappen! • 12 Trainingsprogramme wählbar • Leistung: 1,5 PS • Sicherer Not-Stopp über magnetischen Sicherheitsschalter • Gesamtgewicht: 39 kg
  • Komfortable Bedienung während des Laufens: Beschleunigung, Start/Stopp direkt am Griff regelbar, Pulssensoren im Griff integriert • Großes LCD-Display zeigt Geschwindigkeit, Distanz, Zeit, Kalorienverbrauch und Herzfrequenz an • Für Personen bis 120 kg geeignet • Platzsparend zusammenklappbar: ca. 60 x 64 x 135 cm • Lauffläche 110 x 40 cm

Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 um 12:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ratgeber – Welches Laufband passt zu mir?

Leider lässt sich diese Frage nicht pauschal beantworten, denn es hängt immer davon ab für welchen Sport Sie Ihr Laufband benutzen möchten.

Um Ihnen dabei ein wenig bei der Entscheidung zu helfen, haben wir hier einige Fragen aufgelistet, über die Sie nachdenken sollten, bevor Sie einen Laufband Test lesen oder gar ein Laufband kaufen.

  • Welche Sportart wollen Sie ausüben -> Wichtig für Geschwindigkeit, Steigung und Programme.
  • Wie oft möchten Sie trainieren? 1 mal im Monat, 1 mal die Woche oder jeden Tag.
  • Sind Sie Anfänger, Fortgeschrittener oder sogar Profi-Läufer? -> Verarbeitung und Motorleistung.
  • Wie schnell laufen Sie? -> Passt die Geschwindigkeit vom Laufband zu Ihrem Laufverhalten?
  • Wie viel Platz haben Sie? -> muss das Laufband klappbar sein?
  • Wie viel Geld wollen Sie maximal für das Laufband ausgeben?
  • Wie groß sind Sie? -> Welche Ausmaße sollte die Lauffläche haben?

Dies sind die grundlegenden Fragen, die Sie vorab beantworten sollten. Danach können Sie konkret in Testberichten nach passenden Laufbändern suchen und  die einzelnen Modelle miteinander vergleich.

So ist es beispielsweise sehr wichtig auf die Größe der Lauffläche zu achten, da es bei kleinen Laufflächen schnell zu Unfällen kommen kann. Daher sollten Sie Ihre Schrittlänge ausmessen und schauen wie viel Platz Sie beim Laufen brauchen.

Einzelne Laufbänder im Test und entsprechende Testsieger finden Sie hier auf unserer Seite und beispielsweise bei Stiftung Warentest.

Leider liegt der letzte Testbericht von Stiftung Warentest recht lange zurück (2011), sodass Sie dort keine Berichte zu neueren Modellen finden werden.

Hilfreiche Ratgeber und Anleitungen

Neben Laufbändern stellen wir auch alternative Trainingsgeräte vor, geben Tipps für die richtige Ernährung und wie Sie Ihr Cardio-Training besonders effektiv gestalten.

Alle Artikel werden regelmäßig aktualisiert und gegebenenfalls auch erweitert.